04.03.2018 Kampfrichterlizenzlehrgang in Miesbach

Der diesjährige Kampfrichterlizenzlehrgang stand im Zeichen einiger Neuerungen, die Meister Harry Vones den 40 Teilnehmern ausführlich erläuterte. Zum einen wurde das elektronische Wertungssystem auf Sportdata umgestellt. Dies betrifft sowohl den Bereich des Meldewesens von Turnier Teilnehmern als auch die Datenerfassung während des Turniers. Zum anderen gab es auch Anpassungen zum Beispiel bei der Tul-Bewertung. Die Wertungen für die Level 1, 2 und 3 wurden vereinfacht. Die Details hat Meister Harry Vones ausführlich erläutert. Zum ersten Mal wurden auch Coaching Lizenzen für die Teilnehmer vergeben.

Weiterlesen...
 

03.03.2018 Technik Workshop und Jahreshauptversammlung des ITF-BY e.V. in Eggmühl und Schierling

Diesmal musste für den Technik-Workshop kurzfristig umdisponiert werden, denn in Bad Abbach stand die Turnhalle wegen eines Wasserschadens nicht zur Verfügung. Zum Glück konnte Raimund Zollner im Nachbarort aushelfen und so fanden sich alle ITF Sportler in Eggmühl ein. Auch wenn dort die Schulturnhalle etwas kleiner war, hatten alle 60 Teilnehmer von Weiß- Schwarzgurten ausreichend Platz zum Trainieren. Meister Harry Vones und Meister Adalbert Wagner teilten in gewohnter Weise die Gruppen von klein bis groß unter sich auf, so dass alle auf ihre Kosten kamen. Ein Highlight war diesmal neben Formenlauf und Kampftraining die Einheit „Kraftbruchtest“.

Weiterlesen...
 

Neues Mitglied der ITF Familie

Verein aus Maisach - mit Lehrgangsleitern des ITF-D e.V. Wir begrüßen als neues Mitglied im Landesverband die Kampfsportschule Maisach mit Thomas Hackenbuchner als Schulleiter. Bereits im Juli haben sich die Maisacher nach einer kurzen Kennenlernphase dazu entschieden sich dem Weltverband der International Taekwon-Do Federation anzuschließen.

Die sportlichen Voraussetzungen sind bei den Maisachern in exzellenter Weise gegeben so dass die Umstellung von Hyong auf Tul problemlos vollzogen werden kann.  Die Sportler nehmen jede Gelegenheit war sich mit den für sie ungewohnten Bewegungsformen des ITF Taekwon-Do vertraut zu machen. Thomas Hackenbuchner und sein Team besuchte deshalb auch das ITF Summer-Camp des ITF-D e.V. in Inzell, Anfang August.

Es ist den Vertretern des bayerischen ITF Verbandes ein besonderes Anliegen gerade die neuen Mitglieder mit Rat und Tat zu unterstützen.

Weiterlesen...
 




Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung